Start Strände Rhodos Strände
Rhodos beste Strände

Die Insel Rhodos vor der Südküste der Türkei bietet neben viel Wald auf dem gebirgigen und landschaftlich reizvollen Hinterland auch zahlreiche Strände und Buchten. An der Nordküste der Insel liegen in unmittelbarer Hotelnähe zahlreiche Strände, die teils feinsandig und aus feinen Kieselsteinen bestehen. Hier liegen auch die meisten Hotels der Insel, welche überwiegend über einen hoteliegenen Strand verfügen. Die meisten Strände auf Rhodos sind mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, einem Gütesiegel, das auf die hohe Qualität des Strandes und die Sauberkeit hinweist. Allgemein lässt sich sagen, dass sich die schönsten Sandstrände an der Ostküste befinden, als Badegast fühlen Sie sich hier am besten aufgehoben. Die Strände an der Westküste sind dagegen eher Kieselstrände, daher ist dieser Teil von Rhodos weniger stark besucht. Surfern gefällt es hier hingegen ausnehmend gut, da der Wind frisch und der Wellengang recht kräftig ist. Die Einheimischen fahren an den Wochenenden am häufigsten nach Afandou hinaus. Mit einer Länge von 5 km ist der Kieselstrand nicht überbevölkert, man kann Liegestühle und Sonnenschirme sowie Jet-Ski und Boote leihen.

 

Stadtstrände

Es gibt verschiedene Strände rund um die Stadt Rhodos wie den Stadtstrand Zephiros und den Stadtstrand Ost und West, an welchen es in den Sommermonaten etwas voller werden kann. Hier gibt es Duschen, Sonnenschirme und Sonnenliegen, Bars und ein Wassersportangebot.

 

Kritika Beach, Koskinou und Faliraki

Westlich der Stadt befindet sich der Strand Kritika Beach, ein relativ ruhiger Strand mit Duschen. Weiter östlich von Rhodos-Stadt liegen die Buchten von Koskinou und der lange Strand von Faliraki mit einem umfangreichen Wassersportangebot. Hier ist auch der einzigste FKK-Strand von Rhodos zu finden.  

 

Tsambika Beach und Lindos-Beach

Die schönsten Strände auf Rhodos liegen an der Ostküste. Zu den populärsten Stränden gehört der Tsambikastrand unterhalb des Klosters Tsambika. Der Sandstrand ist hier sehr feinkörnig, neben dem Sonnenbaden können Sie hier zahlreichen Wassersportaktivitäten nachgehen. Kleinere Badebuchten sind z.B. die Ládiko und die Anthony Quinn Bay. Aber auch der Lindos-Beach auf der gleichnamigen Halbinsel ist einen Besuch wert. Hier finden Sie neben einem Sonnenliegen und -schirmverleih auch einige Bars für Snacks und Getränke.