Korfu Sehenswürdigkeiten

Achilleion
Korfus meistbesuchte Attraktion ist das auf eine Hügel liegende Achilleion. 1889 hatte die österreichische Kaiserin Sisi das Grundstück erworben und lies die damalige Villa Braila zu einer pompösen Residenz im altgriechisch-pompejanischen Stil umbauen. Öffentlich zugänglich sind das Erdgeschoss mit seinen riesigen, von Fresken geschmückten Vestibül und Teile des subtropischen Gartens.

 

Hier finden Sie viele weitere Korfu Sehenswürdigkeiten.